Ich bin jetzt ein paar Tage im Renaissance Hotel in Mumbai (aka Bombay) untergebracht.


Das Hotel ist etwa 15 bis 20 Autominuten vom internationalen Flughafen entfernt im Norden der Stadt gelegen und gehört zur Kategorie der Luxushotels.


Das Hotel ist von Weitem zu sehen - nicht zuletzt wegen der großen Leuchtschrift


Bei der Einfahrt werden Motorhaube und Kofferraum geöffnet und ein Spürhund darf mal kurz in den Fahrgastraum schnüffeln. Beim ersten Mal kam es mir komisch vor, aber man gewöhnt sich ja an Alles. Und wenn man sich daran gewöhnt hat, ist es auch einfach zu verstehen, dass man anschließend am Hoteleingang sein Gepäck in den Scanner geben muss und selbst noch durch den Metalldetektor laufen darf.










Der Poolbereich ganz ganzjährig genutzt werden - selbst jetzt im Dezember herrschen knapp 30 Grad.


Aber auch das Zimmer macht etwas her - riesiges Bett, großer Fernseher, Badewanne und Dusche - und für die Damen auch große Spiegel. Passt.



Ich fühl mich wohl und kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Seit ein paar Tagen treibe ich mich beruflich in Indien herum und genieße gutes, abwechslungsreiches, vegetarisches Essen. Mittlerweile tun mir meine indischen Kollegen in Deutschland noch viel mehr Leid - was es bei uns an griechischem, italienischem, deutschem, französischem oder sonstigem Essen gibt - gibt es hier allein an indischem Essen. Die Vielfalt der Menschen und Völker in diesem Land spiegelt sich einfach im Essen.


Eine Auswahl? Das hier gab es heute:



Und all das kommt aus einem der Staaten.


Rechts vorn übrigens eine Süßspeise - schmeckt irgendwie nach Marzipan. Darüber das Weiße? Auch süß und dünnflüssig. Keine Ahnung, aber lecker.


Achja... der Rest auch! Ich habe am Längsten und vermutlich auch am Meisten gegessen.

Es gibt im deutschen Fernsehen einige Show-Formate, die ich gern als "Assi-TV" bezeichne. Bitte nicht falsch verstehen - ich schaue die manchmal selbst gern. Es scheint mir aber, als ob die eigentliche Zielgruppe "Assis" sind.

Im Urlaub habe ich jetzt den Gral gefunden: truTV IST Assi-TV.

Es kommt jeden Abend ein Marathon einer Serie - gute Beispiele sind:

Auf jeden Fall toll Fantasy Dreams

I ran a phpBB3 forum for several years and activity has been slowing down step by step. Now I thought I'd get rid of that old, security-impaired (read seldomly updated) phpBB3 forum and mirror it as plain HTML files. After Googling a bit I found an entry at superuser.com stating that I could use wget which I thought of as "brilliant"!


Using


wget -k -m -E -p -np -R memberlist.php*,faq.php*,viewtopic.php*p=*,posting.php*,search.php*,ucp.php*,viewonline.php*,*sid*,*view=print*,*start=0* -o log.txt 'http://www.example.com/forum/'


I tried to fetch the whole forum while excluding many of the useless pages (reporting posts, sending private messages, ...).


Soon I noticed that I got nearly *no* pages - all were deleted because of the reject list. Checking the logfile it turned out that I had a session id (sid) in all the URLs and they are rejected as per the -R parameter above.
Also it did not even try to fetch many pages as they were for registered users only.
It took me quite some time and some more Googling to find that I needed to have my wget register as a bot as these would not receive a session ID. Using the cookie mechanism in wget did not work. I tried but failed miserably as I soon got a new session id as the downloading took some time.


So next step was to protect the forum via .htaccess against unwanted visitors. Next was adding a new UserAgent string to my phpBB3.


phpbb3 - add bot


As in the picture above you need to go to the administrative panel and choose "Spiders/Robots" and add your own. I chose "FabCopy".


Also I chose to extend the access rights of the "Bots" group to allow access to all forums and the attachments of posts (embedded images and so on). You need to do the same both on the "group-specific forum rights" and the group rights in the first section "global permissions". For me "allow downloading attachments" was the main thing.


 


phpbb3 - allowing bots to access more forums phpbb3 - allowing bots to download attachments


After some more tuning I got to this command to mirror the whole phpBB3 as HTML:


screen wget -U 'FabCopy' -k -m -E -p -np -R memberlist.php*mode=email*,faq.php*,viewtopic.php*p=*,posting.php*,search.php*,ucp.php*,viewonline.php*,*view=print*,*start=0*,mcp.php*,report.php* --cookies=on --load-cookies=cookie.txt --keep-session-cookies --save-cookies=cookie.txt --user=username --password=**** -o log.txt 'http://www.example.com/forum/index.php'


So a bit of insight on this one:



  • screen = as it may take some time I've put the command in a screen. This will keep it going even if I loose the connection to my shell.

  • -U 'FabCopy' = The user agent. It should match what you chose for your bot in phpBB3.

  • -R = The reject list. I wanted to include the profile pages (memberlist.php) but not sent e-mails to people - so I excluded the email mode. mcp.php is used to sent messages to people - I also did not want that.

  • --user -- password = This is for the .htaccess protection.

  • -o log.txt = As the screen will die once the command is finished I would not see any log messages. Sending the log to disk allows you to check on the progress easily and debug any errors.



Hope this helps others facing a similar issue.