Seit ein paar Tagen treibe ich mich beruflich in Indien herum und genieße gutes, abwechslungsreiches, vegetarisches Essen. Mittlerweile tun mir meine indischen Kollegen in Deutschland noch viel mehr Leid - was es bei uns an griechischem, italienischem, deutschem, französischem oder sonstigem Essen gibt - gibt es hier allein an indischem Essen. Die Vielfalt der Menschen und Völker in diesem Land spiegelt sich einfach im Essen.


Eine Auswahl? Das hier gab es heute:



Und all das kommt aus einem der Staaten.


Rechts vorn übrigens eine Süßspeise - schmeckt irgendwie nach Marzipan. Darüber das Weiße? Auch süß und dünnflüssig. Keine Ahnung, aber lecker.


Achja... der Rest auch! Ich habe am Längsten und vermutlich auch am Meisten gegessen.