FAN-tastisch, was ich letzte Woche gelesen haben. Es ist in einigen Teilen der Welt üblich geworden, nicht mehr nur Dissertationen sondern auch schon normale Aufsätze und Hausaufgaben gegen Geld erledigen zu lassen.


Zum Beispiel kann man die Dissertation in Indien bestellen. Die reicht man dann in den USA bei seinem Professor ein.


Der wiederum ist auch zu faul und beauftragt ein US-Unternehmen um die Arbeit in Singapur korrigieren zu lassen.


Das Dumme ist nun, dass wir unser letztes bisschen Vorteil gegenüber dem Rest der Welt - unser Wissen, unsere Bildung - damit verhökern. Die haben dann also die Rohstoffe UND das Know-How.


Naja... unsere Chancen werden halt nicht besser, wenn wir uns selbst Besche**en.