Ich habe in den letzten Tagen ein neues, kleines UNIX-Tool ausprobiert: "GraphViz". Man kann mit einer Beschreibungssprache (un-)gerichtete Graphen definieren und diese dann mit verschiedenen Algorithmen positionieren lassen. Heraus kommen Bilder zur Verdeutlichung verschiedenster Zusammenhänge.

Ich habe vor ein paar Tagen das aktuelle FreeCol 0.6.0 heruntergeladen und getestet. Ich kann nur sagen: gefällt mir!

Ich habe das Projekt schon vor einiger Zeit angesehen, als der Stand noch sehr mager war, jetzt sind praktisch alle Feature des Originals implementiert, die Grafiken sehen okay aus (Open Source ist ja bisher nicht für die besten Grafiker bekannt) und das Ganze ist in Java implementiert, also relativ Plattform-unabhängig.

 

Schaut es euch an, ich habs bei den Links dazugepackt. 

So!

 

Die neue Seite ist jetzt mal live. Ich habe zwar keine Zeit für das eigene Template gefunden, aber das is schon okay so... 

Im Moment arbeite ich am Relaunch der Seite. Noch ist alles direkt auf der Domain zu finden, doch nicht mehr lang, dann schalte ich diese Seite hier als Homepage.

Bis dahin fülle ich die Gallerien, schreibe die aktuellen Texte und bastle vielleicht noch ein etwas individuelleres Design. Mal schauen, wozu ich so Zeit finde...