Gleich nach den Two Streams ging es nach Norden zu den Huka Falls. Diese "Wasserfälle" sind eigentlich ein Abschnitt Stromschnellen. Ein Fluss wird extrem komprimiert und rast mit sehr hohem Druck durch einen Felskanal. Absolut beeindruckend und die Farbe des Wassers ist einfach grandios.


Trotzdem kann ich nicht lang bleiben, da es heute noch viel zu sehen und zu fahren gilt.